Sonntag, 18. November 2007

Niemandsgarten


Was haben Joanne K. Rowling und ich heute gemeinsam? Mein Projekt „Niemandsgarten“ ist fertig. Ich illustrierte die Geschichte in einem ganz besonderen Buch und ich darf es nun – genau wie Joanne K. Rowling ihren letzten Harry-Potter-Band - erst einmal noch nicht zeigen. :-( Das Buch wird ein Kapitel für ein Buch, das im nächsten Jahr im OZ-Verlag erscheint. Bis dahin muss ich es nun leider unter Verschluss halten. Schade, schade, schade!

Alles in allem hat das Lesen, das Beschäftigen mit den Figuren und die textile Umsetzung dieses Romanfragmentes viel Spaß gemacht. Ich konnte mich im Mixed-Media-Stil so richtig austoben.

Zur Entspannung habe ich dann heute erst einmal eine neue Tasche für die Schule genäht. Den großblumigen Stoff kombinierte ich mit schwarzem Leinen. Sie ist funktional und es passen zwei Aktenordner hinein.









Montag, 5. November 2007

Oktober - Tauschmonat

Heute ziehe ich Bilanz für den vergangenen Monat. Ich stelle fest, der Monat Oktober war – ohne dass ich es beabsichtigte – ein Tauschmonat.

Zuerst tauschten wir in unserer Internetgruppe TAGs. Diese können als Kofferanhänger oder Lesezeichen benutzt werden. Danke an Peggy für ihre Organisation und danke für den Tausch an Helena, Martina und Peggy.


Der nächste Tausch bestand aus ATCs, die aus meinen L&L-Resten entstanden. Hier bekam ich wunderschöne Kärtchen von Barbara Br., Barbara B., Elke, Peggy und Ulla zurück. Viel Spaß mit meinen ATCs.


Heute kamen dann zu guter Letzt aus meinem Inchies-Swap „Indian-Summer“ wunderschön dekorierte „Fitzelchen“. Auf einem großen Blatt aus Stroh angeordnet, ergeben sie noch eine nette Herbstdekoration für die nächsten Wochen.