Montag, 23. Februar 2009

Strukturen in der Natur - Sand

Die Inspiration zu diesem Block-Thema bekam ich während unseres Herbsturlaubs in Andalusien. Wir besichtigten u. a. die Stierkampfarena in Ronda.

Der Boden dort ist sandig und hart.

Auch bei diesem Block arbeitete ich mit X-Pandaprint. Diesmal pinselte ich es dünn auf einen Baumwollsatin und plusterte (anders als bei der Wasserstruktur) nur ganz dezent. Dann färbte ich das Stück mit verschiedenen Acrylfarben ein, zum Teil wusch ich die Farben wieder aus, solange bis ich meine Assoziation stimmte. Verschiedene Farbpigmentpuder, Glitter, Mini-Goldkügelchen und Muscheln streute ich in das feuchte Stück und nach dem Trocknen stickte Perlen und Effektgarn auf.

Keine Kommentare: