Freitag, 31. Juli 2009

mixed media - Arbeitsproben

Irgendwie hatte ich doch fast verdrängt, dass ich einen Blog besitze. Deshalb steht hier seit langer Zeit nichts Neues mehr und ich habe auch lange Zeit in keinen Blog hineingeschaut. Das muss ich unbedingt nachholen.

Untätig war ich jedoch in der vergangenen Zeit nicht.

Anfang Mai bekam ich das Buch von Maggie Grey "textile translations: mixed media" geschenkt und es juckte mir sofort in den Fingern, herumzuprobieren. Dabei sind interessante Arbeitshintergründe entstanden.

Auf Pelmet befestigte ich mit Hilfe von Vliesofix und einem heißen Bügeleisen zerrissene und zerknautsche Stücke von verschiedenen Papieren.


Die Lücken zwischen den Papieren spachtelte ich mit Gesso aus.


Danach wusch ich meine Arbeitsproben mit verschiedenen Farben aus. Es ergeben sich Strukturen, an denen sich gut weiterarbeiten lässt.

ausgewaschen mit verschiedenen Textilfarben
Beim grünen Stück habe ich nun mit dem Sticken begonnen.

ausgewaschen mit verdünnten Acrylfarben

ausgewaschen mit Walnusstinte