Sonntag, 15. April 2012

Graffiti - Federn


Der Hintergrund ist selbst hergestellt mit Pelmet, Seidenpapier, Gesso, mit Walnusstinte und verschiedenen Farben ausgewaschen und bestickt. Die Mauersteine sind ansgebrannter Kuninfilz. Die Tür besteht aus einer mit Ölfarbe schablonierten und mit einer Nadel geriffelten Metallplatte.

Ursprünglich war die schablonierte  Feder Lila, aber beim Trocknen verlor sich die Farbe und ätze sich in die Metallplatte ein. Interessante Entdeckung.

Keine Kommentare: