Freitag, 1. Juni 2012

Papierkurs


 Collage in Blau - Kunstkursus 2012 - museum für verwandte Kunst

Ich möchte etwas ganz anderes tun. Da finde ich in der Zeitung eine Notiz „Kreativkurs mit dem Thema Papierarbeiten“ bietet Katrin Bergmann in ihrem „museum für verwandte kunst“ in Köln an. Schon der Name klingt vielversprechend – nicht zu verwechseln mit dem Museum für angewandte Kunst.

Postkartenedition, Kunsttagebuch, Materialcollagen oder Plakate – daran können Interessenten sich versuchen. Einmal in der Woche entspanne ich mich zwei Stunden lang mit kreativem Schnippeln, Schreiben, Stempeln, Kleben, Recyclen usw.

Interessant ist für mich der völlig andere Denkansatz und die Herangehensweise an ein Thema, das zu Beginn des Abends gestellt wird. Weniger ist mehr – Beschränkung auf das Notwendige – minimalistisch – das sind die Schlagworte, die ich fühle und mitnehme. Sie fließen demnächst wahrscheinlich auch in meine textilen Arbeiten ein.

Katrin hat in der letzten Woche fotografiert und eine Collage für uns als Andenken gefertigt. Mit Erlaubnis darf ich sie veröffentlichen. 

Ein Tipp für Kölnbesucher oder in und um Köln herum Lebende: Ein Besuch in diesem kleinen, feinen Museum mit netter Künstlerin, feiner Ausstellung, kleinem Shop lohnt sich.

Keine Kommentare: